CARNEVALE DI VENEZIA

Drei Tage Venedig sind vorbei, von denen trotz chaotischer Anreise etc. faktisch ein ganzer Tag geblieben sind. Aber ich liebe Venedig einfach(außer im Sommer) und  somit hat mich auch dieser Kurztrip erfreut. Und trotz Karneval, hielten sich die Touristenmassen durchaus in Grenzen…

In Venedig braucht man keinen Stadtplan, man lässt sich einfach durch die Gassen treiben. Denn verlaufen geht hier irgendwie nicht so. Am Ende landet man doch wieder am Canale Grande..

 

Three Days in Venice are over. And even it was a bit chaotic, the short trip gave me some new energy. I simply love Venice( not in the Summer) and eben it was the famous carnival, the tourists were quite limited..

In Venice you dont need a map. Just simply walk through the small streets. In fact you cant get lost. from wherever you stand you will see the Canale Grande…

venedig172venedig173venedig174venedig175venedig176

 
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s